Bundesvorstand

 

Der Bundesvorstand des Deutschen Berufsverbandes für Kindheitspädagogik e.V. besteht aktuell aus drei Personen. Der Vorstand wird alle vier Jahre auf der DeBeKi-Mitgliederversammlung gewählt.

Seit der Mitgliederversammlung 2018 in Dresden besteht der Vorstand aus den folgenden Personen:

 

1. Vorsitz
Jannes Boekhoff, Berlin
(Staatl. anerk. Kindheitspädagoge und Staatl. anerk. Erzieher; Fachreferent und Mitarbeiter Praxisforschung in der Koordinationsstelle Chance Quereinstieg / Männer in Kitas sowie Lehrkraft für besondere Aufgaben (LfbA) in der Kindheitspädagogik an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin

vorstand(at)debeki.de

 

2. Vorsitz
Kira Daldrop, Leipzig
(Kindheitspädagogin MA, arbeitet in der Frühförderung in Bitterfeld, Fortbildungsreferentin mit dem Schwerpunkt Kleinkindpädagogik, Lehrbeauftrage im Studiengang Pädagogik der Kindheit an der Evangelischen Hochschule Freiburg)

 

Finanzvorsitzender
Albert Lücht, München
(Staatl. anerk. Kindheitspädagoge und Staatl. anerk. Heilerziehungspfleger; Stabsstelle Elternkooperation im Städtischen Träger für Kindertageseinrichtungen des Referates für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München)

finanzen(at)debeki.de